Pia-Micaela Barucki​

Jahrgang        1990

Größe             175 cm

Wohnort         Berlin

Ausbildung     Schauspielstudium Hochschule für Musik

                         und Theater »F.M. Bartholdy« Leipzig,                                      Master of Arts

Pia-Micaela Barucki wird von der Hart Media in allen Presse-, Marketing- und Öffentlichkeitsanfragen beraten und vertreten. 

Jeanne Degraa

Pia-Micaela Barucki, 1990 in Berlin geboren, wird ab 2021 an der Seite von Moritz Bleibtreu in der spannenden Amazon-SciFi-Serie "Blackout" zu sehen sein! Mitte 2021 wird sie zudem unter der Regie von Jürgen Film am St. Paule Theater in Hamburg in "Gefährliche Liebschaften" auf der Bühne stehen. 

Bis 2014 absolvierte Pia-Micaela Barucki ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig. In den Spielzeiten 2012-2014 war sie am Schauspielstudio des Maxim Gorki Theaters in Berlin engagiert und arbeitete dort u.a. mit Antú Romero Nunes, Jan Gehler, Hannes Weiler, Jan Neumann und Armin Petras zusammen. Zuletzt war sie an den Theatern in Chemnitz, Magdeburg und dem Berliner Ensemble engagiert, wo sie u.a. mit Jan Koslowski, Peter Kleinert, Philipp Löhle und Hakan Savaş Mican arbeitete. 
Darüber hinaus war sie in mehreren Fernseh- und Kinofilmproduktionen zu sehen, darunter "Mondscheinkinder" (Regie: Manuela Staacke, Publikumspreis beim Max Ophüls Preis 2006) und "Ein Teil von mir" (Regie: Christoph Röhl, Förderpreis der DEFA-Stiftung auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis 2009).

Zudem betreibt Pia-Micaela mit Gesine Cukrowski den YouTube Channel "Pia & Gesine", in dem sie einen "etwas anderen" Einblick in das Leben einer Schauspielerin geben…

FERNSEHEN (Auswahl)

2019       Charité, Christine Hartmann, ARD

2019       Licht- die ganze Welt ist Bühne, Joachim Foerster, Charles Morillon, Patrick Berg, Webserie

2019       Soko Köln »Mandantengeheimnis«, Alexander Costea, ZDF

2019       Soko Leipzig »Dem Himmel so nah«, Kerstin Ahlrichs , ZDF

2019       Remember, Gustav Simon, Kinokurzfilm

2019       Mamanam, Linda-Schiwa Klinkhammer, Kino

2018       An einem ganz normalen Tag, Ben Verbong, SAT1

                Notruf Hafenkante, »Kiezlösung«, Dietmar Klein, ZDF

2016       Intergalactical Chewing Gum, Judith Taureck, Kinokurzfilm

2015       Ein starkes Team »Geplatzte Träume«, Florian Kern, ZDF

THEATER (Auswahl)

2021              St. Pauli Theater Hamburg, Christopher Hampton, »Gefährliche Liebschaften« R: Jürgen Flimm

2020-18        Berliner Ensemble, Bertolt Brecht, Arturo Ui, Heiner Müller

2019-18        Komödie am Kurfürstendamm/ Schillertheater »Willkommen bei den Hartmanns«, R: Martin Woelffer

2019              Bad Hersfeld Grebe Keller, Faust, Goethe, Gretchen, R: Holk Freytag

2018              Theater Magdeburg, Peterchens Mondfahrt, R: Marcus Mislin

                       Theater Magdeburg, Die Kleinbürgerhochzeit, B. Brecht, Emmi, R: Peter Kleinert

Hinsichtlich Schauspielanfragen wird Pia-Micaela Barucki von der Agentur HOBRIG betreut. 
Den Link zur Agentur finden Sie hier: